Gewürzmühle

atelierundkulturhaus

Die „Gwürzi“ ist seit vielen Jahren unser Zuhause für die Dauer unserer Probezeit von August bis Dezember.

Hier proben wir zweimal die Woche unsere Stücke oder planen und bauen in den Räumlichkeiten unsere Theaterkulisse.

Wo früher Gewürze aller Art verarbeitet und vertrieben wurden, wird heute Kultur gelebt.

Seit dem Jahre 2000 besteht die Gewürzmühle als Atelierhaus für Kunst- und Kulturschaffende im bildenden und angewandten Bereich, als Probeort für Theatervereine und als kleiner aber feiner Veranstaltungsort für verschiedene Zuger Kultur-Organisationen.

Die Vereine „Atelierhaus Gewürzmühle“ und „Kulturhaus Gewürzmühle“ sowie die Theatervereine „Zuger Spiillüüt“ und „die Kulisse Zug“ teilen sich die Verantwortung für den Unterhalt und die Organisation des selbstverwalteten Hauses. Zudem vermieten sie verschiedene Räumlichkeiten für Probezwecke oder kulturelle Veranstaltungen, dies zu günstigen Konditionen. Verschiedene Veranstaltungen beleben den Ort im Hertiquartier und laden auch die Öffentlichkeit dazu ein, den besonderen Charme der Gewürzmühle zu geniessen.

Mit kleineren Konzerten und Events richtet sich die Gewürzmühle einige Male im Jahr an ein breites kulturinteressiertes Publikum.

Informationen zum kulturellen Programm oder dem Verein Kulturhaus Gewürzmühle finden Sie hier.